BJV-Gemünden a. Main

Der Verein - Schießwesen

[4.6.2021] - Absage Öffentliches Schießen

Das für Sonntag den 06.06. geplante Öffentliche Schießen wird hiermit abgesagt.


 

Interessenten für die "Waffen und Schießausbildung" melden sich bitte bei Thomas Brand oder beim Schießobmann
(Einzel- und Gruppenausbildungen in sämtlichen Themenbereichen der Waffenhandhabung und des jagdlichen Schießen sind nach Absprache möglich.)
 
Schießanmeldungen werden nur bis eine Stunde vor Schießende entgegen genommen
 
Termine die nicht spätestens zwei Wochen vorher abgesagt wurden werden in Rechnung gestellt.

 

Terminvergabe

Telefon: 09354/1632
Mobil: 0151/19122850
E-Mail: Kontakt

 

Schießobmann

Telefon: 09351/4206



 
Zum Seitenanfang